Beitrag aus unseren Neuigkeiten

Karte des Monats

von Benjamin Beloch (Kommentare: 0)

Wo wohnt die bürgerliche Mitte?

Die microm Geo-Miulieus stellen ein sehr interessantes Instrument zur mikrogeografischen Marktsegmentierung nach psychografischen Faktoren dar. Dabei werden Haushalte in Deutschland nach Faktoren wie Werte, Einstellung und Lebensstile zugeordnet und geografisch eingeteilt. Diese Daten rücken den Bürger und seine Lebenswelt in den Fokus. Die ideale Basis für zielgruppenspezifische Werbung und Zielgruppenmarketing.

Das Unternehmen microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH bietet diese Daten exklusiv für Deutschland an. Die Post vertreibt die entsprechenden Adressen dazu über ein entsprechendes Portal. Wir haben uns einmal angeschaut, wie die Verteilung der einzelnen Gruppe "bürgerliche Mitte" im Münsterland, der Grafschaft und in Teilen des Emslands aussieht.

Zunächst die einzelnen Milieus in der Kurzbeschreibung:

  • Konservativ-Etablierte
    Das klassische Establishment: Verantwortungs- und Erfolgsethik; Exklusivitäts und Führungsansprüche versus Tendenz zu Rückzug und Abgrenzung.
  • Liberal-Intellektuelle
    Die aufgeklärte Bildungselite mit liberaler Grundhaltung und postmateriellen Wurzeln; Wunsch nach selbstbestimmtem Leben, vielfältige intellektuelle Interessen.
  • Performer
    Die multioptionale, effizienzorientierte Leistungselite mit global-ökonomischem Denken und stilistischem Avantgarde-Anspruch; hohe IT- und Multimedia-Kompetenz.
  • Expeditive
    Die unkonventionelle kreative Avantgarde: hyperindividualistisch, mental und geografisch mobil, digital vernetzt und immer auf der Suche nach neuen Grenzen und nach Veränderung.
  • Bürgerliche Mitte
    Der leistungs- und anpassungsbereite bürgerliche Mainstream: generelle Bejahung der gesellschaftlichen Ordnung; Streben nach beruflicher und sozialer Etablierung, nach gesicherten und harmonischen Verhältnissen.
  • Adaptiv-Pragmatische
    Die zielstrebige junge Mitte der Gesellschaft mit ausgeprägtem Lebenspragmatismus und Nutzenkalkül; erfolgsorientiert und kompromissbereit, hedonistisch und konventionell, flexibel und sicherheitsorientiert.
  • Sozialökologische
    Idealistisches, konsumkritisches/-bewusstes Milieu mit normativen Vorstellungen vom "richtigem" Leben: ausgeprägtes ökologisches und soziales Gewissen; Globalisierungs-Skeptiker, Bannerträger von Political Correctness und Diversity.
  • Traditionelle
    Die Sicherheit und Ordnung liebende Kriegs-/Nachkriegsgeneration: in der alten kleinbürgerlichen Welt bzw. in der traditionellen Arbeiterkultur verhaftet.
  • Hedonisten
    Die spaßorientierte moderne Unterschicht/untere Mittelschicht: Leben im Hier und Jetzt, Verweigerung von Konventionen und Verhaltenserwartungen der Leistungsgesellschaft.

Auf der folgenden "Karte des Monats Juni" erkennen Sie, wie hoch der Anteil der Bevölkerung, die zur bürgerlichen Mitte gezählt werden, im Verhältnis zur Zahl der Haushalte insgesamt aussieht.

Interessieren Sie sich für weitere Marktdaten?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Zurück